Playstation VR – Erste Eindrücke // Review

By



Wird mir bei PSVR schlecht? Wie ist das Spielgefühl? Welche Spiele gibt es so? All das und weiteres bespreche ich in meinen ersten Eindrücken zur Playstation VR Brille.

Ich möchte gerne mehr solcher Reviews ausprobieren, das hier ist jetzt mal ein erster Test! Wenn ihr fragen zur VR habt, schreibt gern in die Kommentare.

Abonniert wenn ihr Bock habt!

Links:

Facebook:
http://www.facebook.com/bissjetommy
Twitter:

Instagram:
http://www.instagram.com/bissjetommy
Snapchat:
bissjetommy

Intro & Outro:
“ZigZag” by: KevinMacLeod
http://www.incompetech.com
Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0 License
http://creativecommons.org/licenses/by/3.0

source

7 thoughts on “Playstation VR – Erste Eindrücke // Review”

  1. Das Problem was ich mit der Sony VR oder mit VR generell habe, ist das die "Games" für mich nur Spielerei sind es sind keine vollwertigen Games und für Spielereien sind die Dinger teilweise echt Schweine teuer. Ich hab die Brille nun bei einem Freund testen können und finde auch die Bildqualität einfach nicht gut. Die Immersion die Entsteht ist Phänomenal aber ich habe für mich beschlossen wohl auf eine Zweite Generation und mehr vollwertige Spiele zu warten.

    Ansonsten Sehr Gutes Video und gute Review Daumen hoch Tommy 🙂

    Reply
  2. Astro Bot ist ein geiles Spiel auf PSVR… hab es gerade gezockt… wenn bei einem Spiel VR erforderlich ist, ist die Grafik auch echt top… eben zum Beispiel Astro Bot… nichts schwammig… schön scharfes Bild…

    Reply
  3. Wir haben uns alle möglichen Spiele runtergeladen darunter auch Robinson.
    Hast du das mal probiert? Uns wird so dermaßen schlecht beim Spielen extrem und beim Zuschauen leicht. Brookhaven z.B. ist qualitativ leider weit weg von der Vive 🙁

    Batman laden wir uns nachher mal =)
    Lg Y/M

    Reply
  4. Ich kann die sickness Gott sei dank nicht nachvollziehen, habe sie nämlich nie! Hatte auch ein paar Kumpels hier und keiner hat Übelkeit verspürt! Für die Leute die das Problem haben echt schade!

    Reply
  5. Das Problem mit der 'Motion Sickness' konnte ich gestern beim ausprobieren von ein paar Demos auch erfahren. Vor allem bei RIGS. Vielleicht sollte ich mir doch mal einen Stuhl vor die Kamera stellen und nicht im stehen spielen 😀

    Heut Abend wird dann erstmal Arkham VR angezoggt 😉

    Reply

Leave a Comment